Menu

Mit dem richtigen Autohändler beste Preise erzielen


über mich

Mit dem richtigen Autohändler beste Preise erzielen

Es freut mich, dass Ihr auf meinen neuen Blog aufmerksam geworden seid und Interesse daran zeigt. Will man sein altes Fahrzeug verkaufen oder sich einen neuen Wagen anschaffen, braucht man dafür den richtigen Autohändler. Nur durch die Wahl des richtigen An- oder Verkäufers sind beste Preise garantiert. Als ich mich dazu entschlossen hatte, meinen alten Wagen für ein neues Modell einzutauschen, habe ich mich zuerst umfassend über die verschiedenen Anbieter informiert. Auf diesem Weg bin ich auf einen Autohändler gestoßen, der genau zu mir gepasst hat. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich einen neuen Pkw und das alte Auto hat der Händler zu einem tollen Preis in Zahlung genommen. Wie ich bei meiner Recherche vorgegangen bin, erfahrt ihr hier.

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Wohnwagen mieten leicht gemacht
13 Juli 2017

Gerade zur Urlaubszeit sind Wohnwagen und Wohnmobi

Volkwagen - Das Auto.
13 Juni 2017

Das erste in Serie produzierte und bedeutendste de

Volkwagen - Das Auto.

Das erste in Serie produzierte und bedeutendste deutsche Automodell in der Geschichte Deutschlands. In der NS-Zeit träumte man von einem Auto für die breite Mittelschicht. Ein Wagen für das Volk, den Volkswagen. Wünschenswert waren vier Sitze, denn es sollte für Familien geeignet und möglichst preiswert sein. Es durfte nicht mehr kosten als ein mittelprächtiges Motorrad in den 30-er Jahren. Der erste Prototyp wurde dann von Herrn Ferdinand Porsche konstruiert. Inspirieren ließ er sich in Großbritannien in den Ford-Werken. Als die ersten Autos fertig gestellt wurden, gingen sie aber nicht wie versprochen an die Bevölkerung, sondern zunächst an die Offiziere. Die Bevölkerung musste vorerst auf das Kriegsende warten. Nach dem Kriegsende waren die VW-Werke zerstört und wurden erst langsam mit der Hilfe Großbritanniens wieder aufbaut. Großbritannien sah in VW die Möglichkeit eines Transportmittels und tätigte eine Großbestellung von 20.000 Autos für die britische Armee. Bis 1946 waren schon 10.000 Autos fertiggestellt und man sah das Potenzial dieser Marke.

Der Prototyp des VW´s hat sich über die Jahre immer weiter entwickelt. Eines der ersten Modelle war der VW-Käfer, ein noch heute sehr gefragter Oldtimer, der mit seinem kleinen, aber praktischem Aussehen überzeugte. Das VW-Stammwerk ist immer noch in Wolfsburg. Die Autostadt wird täglich von interessierten Besuchern aus aller Welt besichtigt. 

Das Spektrum der einzelnen VW-Modelle ist groß. Es reicht vom Cabrio bis zum Multivan mit sieben Sitzplätzen. Jedes Modell hat eine andere Größe. Es geht vom Kleinstwagen bis zum Geländefahrzeug. Auch die Farbpalette ist groß und wird jedem Wunsch gerecht. 

Das deutsche Volksauto ist auf der ganzen Welt vertreten und bekannt. Man zählt Volkswagen zu einem der größten und erfolgreichsten Konzerne weltweit. Besonders die USA importieren große Mengen an Autos aus Deutschland. Des Weiteren sind die Konzerne auf der ganzen Welt verteilt. VW stellt auch Fahrzeuge direkt in Mittel- und Südamerika, China und Südafrika her. Ein Grund hierfür sind die niedrigeren Lohnkosten in diesen Ländern.

Da der VW in Deutschland und auch in den angrenzenden Nachbarländern so beliebt ist, haben sich viele Händler auf ganz Deutschland verteilt. Viele befinden sich auch an den Grenzen zu Belgien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Tschechien und der Schweiz. Wenn man bei Google einmal die Karte mit der Verteilung der VW-Händler ansieht, fällt gleich auf, dass sich in jedem Bezirk auch gleich mehrere Filialen befinden.

Diese Liste lässt sich leicht nach dem Standort filtern und man findet in Sekundenschnelle den nächst gelegenen Autohändler mit seinen Kontaktdaten und der dazugehörenden Seite.

Alternativ kann man sein Auto auch über das Internet buchen, beispielsweise über Das Auto 24.